Altbaustandard nicht zeitgemäß
»20-Liter auf den Quadratmeter Altbau«
 
Wir erstellen  Energieausweise für Wohngebäude und bieten Ihnen
( Energieausweis-Pflicht ab dem 01.01.2008 nach Energieeinsparverordnung 2007 )
´Vor-Ort-Energieberatung´ nach Richtlinien des BAFA,
( Zuschuss: Bundesminsterium für Wirtschaft u. Technologie, Antrag: Bundesamt für Wirtschaft u. Ausfuhrkontrolle BAFA )
Nachweise und Berechnungen zum kfw CO2 -Gebäudesanierungs-Programm,
( Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau )
sowie Gebäude Thermografie.
 
Als Architekt beraten wir Sie neutral und unabhängig.
In der Planung und Baubetreuung optimieren wir gewerkeübergreifend bauliche Sanierungsmaßnahmen unter technischen, ökologischen, gestalterischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.
gonzalez architekt  august-hecht-str.24  63067 offenbach - tel 069 882826 - mobil 0163 1387877 - mail@gonzalez-architekt.de
Energieberatung
 
... Die »Energiespar-Ampel« nennt uns kurz und knapp die  Verbrauchswerte der Zukunft für Energiespar-Häuser  im Bestand (Das 10-Liter-Haus).
 
Jeder Altbau kann schrittweise zum 10-Liter-Haus werden. Das ist durch eine  Auswahl wirtschaftlicher  Energiespar-Maßnahmen möglich.
 
Mit dem Zielwert von 10 Liter Heizöl (10 m3 Erdgas)  pro m2 Wohnfläche und Jahr wäre der Heizenergieverbrauch in ganz Hessen um 50 Prozent absenkbar.  In manchen Wohnhäusern existiert sogar ein Einsparpotential von bis zu 70 Prozent.
(quelle: hessische energiespar-aktion)
 
 
gonzalez architekt
 
 
Der Heizenergieverbrauch eines alten Gebäudes ist doppelt bis vierfach so hoch wie der eines Neubaus.
 
Daher lohnt es sich, bei sowieso anstehender Renovierung oder Modernisierung Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs vorzusehen.
 
Die Vorteile für den Eigentümer sind vielfältig:
•  bis zu 70 % Energieeinsparung  
•  erhöhter Wohnkomfort  (besseres Raumklima)  
•  Erhalt der Bausubstanz  (Schutz vor Feuchtigkeit)  
•  Wertsteigerung des Gebäudes  
•  Verminderung des Schadstoffausstoßes  
•  Erheblich niedrigere Heizenergiekosten
 
Energieeinsparung braucht ein klares Ziel
 ... Das »10-Liter-Haus«
20 Liter Heizöl oder 20 Kubikmeter Erdgas benötigt man  pro Jahr, um einen Quadratmeter Wohnfläche in einem  typischen Altbau zu beheizen (20-Liter-Haus).
quelle dena, deutsche energieagentur